PresseDKOU

Begutachtung

Die Sektion Begutachtung der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) befasst sich mit der Bearbeitung fachübergreifender orthopädisch-unfallchirurgischer Fragen in der Begutachtung und Sozialmedizin. Sie ist zuständig für die Organisation von Sitzungen zur Begutachtung auf dem Deutschen Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie (DKOU).

Leiter

Prof. Dr. Klaus Dresing
ehemaliger stellvertretender Direktor der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Plastische Chirurgie
Universitätsmedizin Göttingen

E-Mail

 

 

Stellvertretender Leiter

Prof. Dr. Marcus Schiltenwolf
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie
Universitätsklinikum Heidelberg

E-Mail

Digitaler Kongress Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen (VSOU) 28.04.-01.05.2021

28.04.2021, 17.00–18.00 Uhr Online-Sitzung der DGOU-Sektion Begutachtung zum Thema: Qualitätssicherung in der Begutachtung

17.00–17.20 Uhr: Allgemeine Qualitätsgesichtspunkte von Gutachten (Marcus Schiltenwolf, Heidelberg)

17.20–17.40 Uhr: Konsequenzen aus der neueren Rechtsprechung des Bundessozialgericht (BSG) für die Begutachtung in der gesetzlichen Unfallversicherung (Dirk Scholtysik, Berlin)

17.40–18.00 Uhr: Praktische Umsetzung und Fallstricke des BSG-Urteils vom Mai 2019 in einer Groß-Klinik  (Sven Lundin, Duisburg)

  • Mitglied werden Mitglied werden
  • Kontakt Kontakt