Begutachtung

Zielsetzung

Die Sektion Begutachtung der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) befasst sich mit der Bearbeitung fachübergreifender orthopädisch-unfallchirurgischer Fragen in der Begutachtung und Sozialmedizin. Sie ist zuständig für die Organisation von Sitzungen zur Begutachtung auf dem Deutschen Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie (DKOU).

Opens external link in new windowWebsite Gutachtenkurse

Leitung

© K. Dresing

Leiter

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailProf. Dr. Klaus Dresing

ehemaliger stellvertretender Direktor der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Plastische Chirurgie
Universitätsmedizin Göttingen

© M. Schiltenwolf

Stellvertretender Leiter

Opens window for sending emailProf. Dr. Marcus Schiltenwolf

Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie
Universitätsklinikum Heidelberg

Veranstaltungen und Kurse

Unfallchirurgisch-orthopädische Gutachtenkurse der DGU-Kommission Gutachten:

  • Kurs 1: Unfallbegutachtung
  • Kurs 2: Zusammenhangsbegutachtung - Spezielle Themen, Teil 1
  • Kurs 3: Zusammenhangsbegutachtung - Spezielle Themen, Teil 2
  • Kurs 4: Begutachtung von Berufskrankheiten
  • Kurs 5: Feststellungsgutachten (Rentenversicherung, Schwerbehinderung u.a.)
  • Kurs 6: Begutachtung im Arzthaftpflichtfall
  • Kurs 7: Interdisziplinäre Begutachtung


Opens external link in new windowWebsite Gutachtenkurse: Weitere Infos und Termine