26.04.2016

Interpersonal Competence

Weitere Termine für IC-Kurse 2016 stehen fest

Die Termine für die nächsten IC-Kurse für Assistenz- und Fachärzte (ICC 1) und für Ober- und Chefärzte (ICC 3) stehen fest. Der zweitägige Kurs trainiert die interpersonellen Kompetenzen von Medizinern und verbessert damit die Kommunikation im Team und die Handlungssicherheit in kritischen Situationen. Das innovative Kursformat „IC – Interpersonal Competence“ wurde gemeinsam von der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) und Lufthansa Flight Training (LFT) entwickelt.

IC-Kurse für Assistenz- und Fachärzte
Auf dem Themenplan des ICC-1-Moduls steht unter anderem das optimale Arbeiten und Kommunizieren sowie die Entscheidungsfindung im Team. Anhand von Beispielen aus dem medizinischen Alltag erarbeiten die Kursteilnehmer in praktischen Übungen zudem Strategien zum Management von Stress und Workload, die sich gut in den Klinikalltag übertragen lassen. Im zweiten Halbjahr findet dieser Kurs an folgenden Terminen statt:

  • 10.-11. Juni 2016
  • 19.-20. August 2016
  • 30. September - 1. Oktober 2016
  • 16.-17. Dezember 2016


IC-Kurse für Ober- und Chefärzte

Die ICC-3-Kurse sind speziell für Ober- und Chefärzte entwickelt. Sie bieten über den Basis-ICC-1-Kurs hinaus Inhalte, die die Führungsrolle im Team und die Verantwortung im ärztlichen Alltag berücksichtigen, wie beispielsweise Konflikt-Management, Motivation oder kollegiale Beratung. Dieser Kurs wird an den folgenden Terminen angeboten:

  • 16.-17. September 2016
  • 18.-19. November 2016


Film zur Vorstellung des IC-Kurses:

Kontakt

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailStefanie Schnarr
Tel.: 030 – 340 603 611

Geschäftsstelle

© OUMN / DGOU