PresseDKOU

Aktionstag Arthrose: Patiententag auf dem DKOU 2024

Der diesjährige Patiententag, der am 24. Oktober auf dem Deutschen Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie (DKOU) in Berlin stattfindet, widmet sich dem Thema Arthrose. Dabei erfahren Interessierte, wie sie ihre Lebensqualität trotz Gelenkschmerzen und Bewegungseinschränkungen steigern können. Das Besondere: Top-Expertinnen und -Experten aus der Orthopädie und Unfallchirurgie bereiten aktuelle Forschungsergebnisse verständlich auf und diskutieren darüber mit den Teilnehmenden.

Der Eintritt ist kostenfrei. Interessierte, Patientinnen und Patienten sowie Angehörige können zur Messe Süd in den Großen Saal kommen, Vorträge und Diskussionen verfolgen und ausliegendes Informationsmaterial mitnehmen. In der Pause gibt es die Möglichkeit, dass Teilnehmende ganz persönliche Fragen an die Referierenden stellen können. Zudem steht ein kleiner Imbiss bereit. Der Patiententag beginnt um 15 Uhr und endet um 19.30 Uhr.

Zum Flyer für weitere Informationen

Im Mittelpunkt des Programms stehen Diskussionen über Behandlungsmethoden, Leitlinienentwicklung und praktische Tipps.

  1. Nicht-operative Maßnahmen für Hüfte und Knie: Entdecken Sie alternative Behandlungsmethoden und therapeutische Ansätze zur Linderung von Beschwerden in Hüfte und Knie, bevor eine Operation in Betracht gezogen wird.
  2. Gründe für einen künstlichen Gelenkersatz an Hüfte und Knie: Erfahren Sie, welche Faktoren eine Operation notwendig machen und welche Vorteile ein künstlicher Gelenkersatz bieten kann.
  3. Fragerunde und Bewegungsübungen: Nutzen Sie die Gelegenheit, persönliche Fragen an die Referenten zu stellen und nehmen Sie an Bewegungsübungen teil, um Ihre Gesundheit zu fördern.
  4. Schmerzen in der Schulter – operative und nicht-operative Maßnahmen: Erhalten Sie Einblicke in die verschiedenen Behandlungsoptionen bei Schulterbeschwerden, sowohl operative als auch nicht-operative.
  5. Schmerzen im Ellenbogen – operative und nicht-operative Maßnahmen: Informieren Sie sich über die Möglichkeiten der Behandlung von Ellenbogenschmerzen und erfahren Sie, wann eine Operation erforderlich sein kann.

Veranstaltungsort:
Messe Süd, Großer Saal
14055 Berlin
(Nahe S-Bahnhof Messe Süd/Eichkamp)

Information und Anmeldung für Interessierte:
Daniela Beyer
Deutsche Rheuma-Liga Berlin e.V.
Mariendorfer Damm 161a, 12107 Berlin
Telefon: +49 (0)30 32 290 29 23 
E-Mail: veranstaltungen(at)rheuma-liga-berlin.de
https://rheuma-liga-berlin.de/unser-angebot/veranstaltungen/aktionstag-arthrose

Der Patiententag wird von der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) und dem Berufsverband für Orthopädie und Unfallchirurgie (BVOU) in Kooperation mit der Deutschen Rheuma-Liga Berlin organisiert.

Er ist ein fester Programmteil auf dem Deutschen Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie (DKOU). Der Kongress ist die bedeutendste Veranstaltung für Orthopädie und Unfallchirurgie in Europa; hier werden die aktuellen Entwicklungen und Herausforderungen der Fachgebiete diskutiert. In der DKOU-Kongresswoche vom 22. bis zum 25. Oktober 2024 werden etwa 10.000 Ärztinnen und Ärzte erwartet, auch internationale Expertinnen und Experten.

 

  • Mitglied werden Mitglied werden
  • Kontakt Kontakt