Qualität und Sicherheit in der Versorgung

© Stasique Photography / Fotolia

Um die gesundheitliche Versorgung von Patienten zu verbessern, hat die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) mit ihren Partnerorganisationen zahlreiche Projekte initiiert. Diese zielen auf einheitliche Versorgungs- und Qualitätsstandards im Bereich der Schwerverletztenversorgung, auf die Registrierung entsprechender Behandlungsdaten, auf die Datenerhebung zur Versorgung von Patienten mit künstlichen Hüft- und Kniegelenken sowie auf die Zertifizierung medizinischer Einrichtungen für den Gelenkersatz.

Eine Zusammenstellung der Leitlinien für das Fach O und U erhalten Sie hier.

Auf dieser Seite können Sie sich über Zertifizierungen informieren.

Hier finden Sie eine Übersicht der Register auf dem Gebiet von O und U.

Die neuesten Berichte aus O und U können Sie hier nachlesen.

Lesen Sie hier Stellungnahmen zu Themen rund um O und U.

Aktuelle Empfehlungen zur Versorgung von Patienten finden Sie hier.

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit diesen juristischen Hinweisen.

Geschäftsstelle

Straße des 17. Juni 106-108
10623 Berlin

Tel.: 030 – 340 603 600
Fax: 030 – 340 603 601

Opens window for sending emailoffice@remove-this.dgou.de

Ihre Ansprechpartner