PresseDKOU

Professor Dr. Henning Windhagen

Professor Dr. Henning Windhagen (49), Direktor der Orthopädischen Klinik der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) im Annastift, war für die Amtszeit vom 1. Januar bis zum 31. Dezember 2014 Präsident der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC) sowie der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU).

Windhagen ist seit 2006 Direktor der Orthopädischen Klinik der Medizinischen Hochschule Hannover im Annastift und seit 2009 zudem Ärztlicher Geschäftsführer der Orthopädischen Klinik der MHH im Annastift. 

  • Implantforschung
  • Navigation und CAS
  • Biomechanik und Oberflächenbeschichtungen
  • Wachstumsfaktoren und Cytokin-Interaktionen
  • Resorbierbare Biomaterialien 
  • Osteonekrosen
  • Seit 2009: Direktor und Ärztlicher Geschäftsführer der Orthopädischen Klinik der MHH im Annastift
  • 2006: Direktor der Orthopädischen Klinik der MHH und des Labors für Biomechanik und Biomaterialien
  • 2005: Leitender Oberarzt der Orthopädischen Klinik der MHH
  • 1997: Wehrdienst als Stabsarzt, Offiziersschule des Heeres, Hannover
  • 1996: Facharzt für Orthopädie
  • 1995-1996: Arzt im Praktikum und Assistenzarzt, Klinik für Unfallchirurgie, Humboldt-Universität Berlin, Virchow Klinikum der Charité
  • Seit 1996: Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Orthopädische Klinik der Medizinischen Hochschule Hannover
  • 2001: Habilitation - Medizinischen Hochschule Hannover (MHH)
  • 2004: Lehrauftrag für Biomedizintechnik, Universität Hannover
  • 2006: Ordinarius für Orthopädie an der MHH 
  • 1988-1994: Promotion (Philipps-Universität Marburg) 
  • 1992-1994: Post-Doctoral Fellow in Orthopaedic Surgery and Biomechanical Sciences, Harvard Medical School, Beth Israel Hospital, Boston, USA; Stipendiat der Else-Kröner-Fresenius-Stiftung und der B. Braun-Stiftung
  • 1984-1991: Studium der Humanmedizin, Philipps-Universität Marburg und Universität Bern / Schweiz
  • Mitglied werden Mitglied werden
  • Kontakt Kontakt