• Frist: 15.07.2019

    Jetzt bewerben: DGOU-Stipendium „Qualität und Sicherheit in der Endoprothetik“

    Mit dem Stipendium „Qualität und Sicherheit in der Endoprothetik“ ermöglicht es die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) Nachwuchswissenschaftlern, besondere Leistungen auf dem Gebiet qualitätssichernder Maßnahmen in der endoprothetischen Versorgung zu erbringen. Die Auszeichnung ist mit 10.000 Euro verbunden. Bewerbungen können noch bis zum 15. Juli 2019 eingereicht werden.

    mehr

10 Jahre DGOU

© Intercongress / M. Hauk / DGOU
© UK Düsseldorf / M. Hauk / DGOU
© C. Josten / M. Hauk / DGOU
© Universitätsklinikum Dresden / M. Hauk / DGOU
© H. Siebert / M. Hauk / DGOU
© F. U. Niethard / M. Hauk / DGOU
© M. Mutschler / M. Hauk / DGOU
© A.-K. Doepfer / M. Hauk / DGOU
© D. Merschin / M. Hauk / DGOU
© B. Bouillon / M. Hauk / DGOU
© BG Klinik Ludwigshafen / M. Hauk / DGOU
© M. Psczolla / M. Hauk / DGOU
© S. Herda / M. Hauk / DGOU
© S. Herda / M. Hauk / DGOU
© S. Grässel / M. Hauk / DGOU

Schwerpunkte

  • Mit Preisen und Stipendien die Wissenschaft fördern

    Die DGOU fördert die Wissenschaft auf dem Gebiet der Orthopädie und Unfallchirurgie. Dazu stellt sie unter anderem Netzwerke und Plattformen für den wissenschaftlichen Austausch bereit und informiert in ihren Verbandsmedien über neueste Erkenntnisse im Fach. Zudem verleiht die DGOU Preise und Stipendien, um Studien- und Forschungsaktivitäten herausragender Wissenschaftler in Orthopädie und Unfallchirurgie zu unterstützen und zu fördern. mehr

Info-Material

Einen Überblick über alle unsere Informationsangebote finden Sie auf der Seite Info-Material.

Termine