PresseDKOU

Forschung mit Begeisterung: Publikationspreis OUMN

Für die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) ist die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses ein zentrales Anliegen.

Um Faszination, aber auch Herausforderungen muskuloskelettaler Forschung an Beispielen eine Sichtbarkeit zu geben, möchte die DGOU jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern (bis 35 Jahre) in einer eigenen Rubrik die Möglichkeit geben, Erfahrungsberichte in der Mitgliederzeitschrift „Orthopädie und Unfallchirurgie – Mitteilungen und Nachrichten (OUMN)“ zu veröffentlichen.

Mit der Publikation ist ein Preisgeld in Höhe von 500 Euro verbunden.

 

Interessierte sind herzlich eingeladen, einen Bericht (maximal 8.000 Zeichen inklusive Leerzeichen) zum Thema „Faszination und Herausforderungen der muskuloskelettalen Forschung – Was fasziniert internationale Forscher in Deutschland?“ sowie zwei Abbildungen einzureichen. Zusätzlich wird um ein Porträtbild der Autorin oder des Autors gebeten.

Alle Unterlagen sind bis zum 15. September 2024 ausschließlich per E-Mail an die DGOU-Geschäftsstelle (preise(at)dgou.de) zu senden.

  • Mitglied werden Mitglied werden
  • Kontakt Kontakt